Home

Liedermacher Rammelmeier - Neues Programm

Er bezeichnet sich als "Pazifisten, Volkskämpfer und wandernden Musiker". Erst vor Kurzem hat Liedermacher Rammelmeier mit seinem Trassenprotestsong für Furore gesorgt. Nun stellt er sein Debütalbum mit dem Titel "Denk da nix, dann feihlt da nix" vor.

Nicht nur der politische Hintergrund steht im Vordergrund - auch der Witz soll nicht zu kurz kommen. Seine eigene Musik zwischen Fredl Fesl und Hans Söllner hat er im Programm.

Manchmal komisch, manchmal laut und manchmal nachdenklich.

 

 

 

Weitere Tour Termine demnächst unter Rammelmeier

af der Walz/Tourplan

 

 

29. Januar 2015 Ingolstadt, In2musicfestival

13. Februar 2015 Friedensbühne München, Sendlinger Kulturpreis

18. April 2015 Deuerling, Deuerlinger Dorfwirtshaus

25. April 2015 Gasthof Krone, Beilngries -->OkTicket

14. Mai 2015 Friedensbühne München, Finale, Sendlinger Haferlschuah

19. Juni 2015 Brauerei Egerer, Großköllnbach

14. November 2015 Kulturstadel Lauterhofen vvk OkTicket

15. Januar 2016 München, Schlachthof

29. September 2016 Donau TV, Boarische Late Night Show

19. November 2016 Kulturstadel Lauterhofen

26. Novemer 2016 Kulturstadel Wörleschwang

 

 

"Denk da nix, dann feihlt da nix!

Liedermacher Rammelmeier

"Denk da nix, dann feihlt da nix!"

Er ist gerade im Studio und arbeitet an seinem Album.

Ende November wird die CD erscheinen. Vorbestellung per Mail schon jetzt!

Im Studio!

 

 

Aktuell arbeitet er an seiner neuen CD mit dem Titel "Denk da nix, dann feihlt da nix!". Schon der Titel sagt, dass er sich nicht den Mund verbieten lässt. Als Liedermacher hat er dies schon mehrfach bewiesen beim bayernweiten Trassenprotest.

Sein Trassenprotestlied wird eines der Klassiker seiner neuen CD sein. Er bringt wie gewohnt Hintersinniges aber auch Witziges aus seinem Programm auf die neue CD. So kann man ihn jetzt nicht mehr nur Live sehen, sondern auch zuhause anhören, mitsingen und schmunzeln.

 

Trassenprotest ist Ehrensache!

 

 

Der Schutz der Heimat liegt Liedermacher Rammelmeier besonders am Herzen. „Es is a Riiesensauerrei, wenn man vor Tatsachen gestellt wird, die vorher mit keinem ausgmacht waren und noch dazu, wenn Braunkohlestrom gefördert werden soll durch unsere schöne unverbaute Landschaft. Deutschland als eines der Länder mit dem größten Kohlenstoffdioxidausstoß macht so etwas möglich – nicht mit uns!"

 

Aktuelles!

Dao bin i dahoam, Parodie!

Copyright © All Rights Reserved